Ohne Ihre Hilfe geht es nicht

 

Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten soll die individuelle Hilfe für betroffene Eltern stehen. Gleichzeitig jedoch wollen wir die Aufklärungsarbeit vorantreiben. Diese beiden Aufgaben können wir nicht allein bewältigen: Dazu bedarf es der Beteiligung zahlreicher betroffener und nicht betroffener Menschen.

 

Deshalb bitten wir Sie herzlich, unsere gemeinnützige Arbeit zu unterstützen mit einer Spende oder Ihrer Bereitschaft mitzuarbeiten.

 

Benötigen Sie eine Spendenbescheinigung, teilen Sie unserem Büro bitte Ihre Anschrift mit.

 

Spendenkonto:

 

Eltern medizingeschädigter Kinder e.V.

VR Bank Bad Orb-Gelnhausen e.G.

IBAN: DE 7550 7900 0000 0873 1420

BIC: GENODE51GEL

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eltern medizingeschädigter Kinder